Aktuelles


Berlin rockt den Internationalen Polizei Golf Cup 2017 auf den Golfplätzen Gleidingen und Rethmar.


Pünktlich zum Turnierauftakt am Stadtrand von Hannover kam der Sommer zurück und präsentierte den knapp 200 Spielern aus 5 Nationen beste Platzbedingungen. 
Norddeutschland zeigte sich von seiner besten Seite und packte noch eine ordentliche Schippe Wind oben drauf, mit dem nicht alle Spieler zurecht kamen. 
Insgesamt wurde eher defensiv gespielt, was man auch an den Scores erkennen konnte. Es gab kaum Spielerinnen und Spieler die sich unterspielten. Vielleicht lag es aber auch an der tollen Verpflegung an allen drei Tagen, dass die Schläger nicht mehr so aktiv geschwungen werden konnte. Ein dickes Lob in die Küche - das war wirklich mega!
Unser Berliner Titelverteidiger Marco Müller legte an Tag 1 gleich ordentlich vor. Mit einer 74 erreichte er das Clubhaus, 2 über! Das muss man erstmal nachmachen.
Schaffte auch niemand. So ging er mit 5 Schlägen Vorsprung in die Nacht. Der Rest der Berliner schob sich mit sicherem Golf in eine gute Ausgangspositionen für die einzelnen Hcp Klassen für Tag 2.
Hier ließ die Berliner PSV Truppe nichts mehr anbrennen bzw. starteten eine sehenswerte Aufholjagd und erreichte folgende Platzierungen.


Gesamtsieger Marco Müller + 4 
2. Platz Damen Brutto Andrea Feistel
1. Platz Netto A Damen Anke Joop
1. Platz Netto C Damen Sandra Theiler Lang
1. Platz Netto B Matthias Prillwitz

Die Mannschaftswertung für den Länderpokal wird vom Veranstalter aktuell noch einmal überarbeitet. Matthias  wurde als Gast für den Länderpokal versehentlich nicht gewertet - seine Punkte könnten die PSV'ler noch hinter Bahrain auf Platz 2 bringen. 
Insgesamt eine wirklich tolle Veranstaltung und ein dickes Lob an die Hannoveraner! 

2018 zieht der Golf Cup nach Hessen.

Vom 19.07. - 21.07.2018 wird südlich von Frankfurt auf der Golfanlage Biblis Wattenheim der dann mittlerweile 22. Internationale Polizei Golf Cup ausgetragen. 
Wir wünschen den Organisatoren um Axel Schmidt & Team alles Gute für die Vorbereitung.

Turniere 2017


 

 09.09.17

3. Golfcup PSV Berlin

 

 

 

 

Genaue Informationen zu den einzelnen Turnieren findet ihr unter Turniere!




Wacker geschlagen 

 

Mit vier Mitgliedern startete unser Polizei SV am 28. und 29.7.2017 beim Golfturnier der Bundeswehr in Gatow. Christine, Carsten, Olaf und Gary durften sich über 2 mal 18 Loch an dem Wochenende mit Kameraden der Bundeswehr messen, die erstmals auch einen Teamwettbewerb auslobten.

Proberunden vorher waren nur auf dem alten 9-Loch Kurs möglich. Die heftigen  Regenfälle der Tage zuvor machten es unmöglich, auch die 9 Löcher des neuen Kurses zu gehen. Fast hätte die Absage des ersten Tages gedroht, denn am Vorabend ging ausgerechnet über Spandaus Süden noch ein Gewitter nieder.

Petrus hatte aber ein Einsehen und ließ über 100 Starter dann doch auf die Runde gehen. Traditionell gab es am ersten Tag eine Abendveranstaltung mit guten Essen, sehr gutem Service und einer Tombola zugunsten des Soldatenhilfswerks, bei dem fast 4500,-€ zusammen gekommen waren. Die gute Versorgung durch die Bundeswehr stärkte dann wohl auch unser Team am zweiten Tag. Nachdem Christine schon zu Beginn ganz gut im Rennen lag, konnte sie sich am 2. Tag noch einmal steigern und ihr Handicap leicht verbessern. Sie errang damit auch in der eng besetzten Nettoklasse B den dritten Rang des Gesamtturnieres. Auch Gary gelang es, sein Handicap zu verbessern, so dass er am Ende in der gleichen Nettoklasse den 5. Rang belegen konnte. Das war dann die Basis, im Teamwettbewerb noch einen  Platz auf dem Treppchen  zu ergattern. 3. Platz von 12 Teams war nicht zu verachten. Und natürlich wollen wir 2018 am letzten Juli Wochenende wieder mit einer eigenen Truppe vertreten sein. Der Organisator der Bundeswehr, Oberst Chatupa, hat uns schon Startplätze zugesagt und wird auch bei unserem Turnier in Semlin mit auf die Runde gehen. Wir können nur sagen, dass der Platz wirklich schön ist und die Jungs von der Bundeswehr uns auch immer noch ein Stück Vorbild sind in der Förderung des Golfsports. Insofern empfehlen wir eine stärkere Teilnahme und das Vormerken des Termins am 27./28.7.2018.



Bilder und Platzimpressionen der  Spieltage